• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

 "İnsanların barışları da savaşları da birer hayalden doğmaktadır. Öğünmeleri de, utanmaları da birer hayale dayanmaktadır".
 

"Etrafında insan yüzlü bir çok şeytan vardır. Bu sebeple her ele el vermek, bağlanmak,intisab etmek uygun değildir".


Home arrow Türkische Seiten arrow Türkischer Zimtstrudel
Türkischer Zimtstrudel Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
SchlechtSehr Gut 
Donnerstag, 19. November 2009

Zutaten

140 g Butter, 110 g Zucker, 6 Eier (getrennt in Eiweiss und Eigelb), 150 g gehackte Walnüsse, 1 Teelöffel gemahlener Zimt, Zitronenschale (unbehandelte Zitrone), 70 g fein geschnittenes Zitronat, 70 g Rosinen, 70 g fein geschnittene Datteln, 70 g fein geschnittene Feigen, Strudelblätter (tiefgefroren)

Zubereitung

Butter, Zucker und die 6 Eigelb schaumig schlagen. Die Walnüsse, Zimt, etwas feingeriebene Zitronenschale sowie Zitronat, Rosinen, Datteln und Feigen darunter mischen. Zuletzt das steif geschlagene Eiweiss darunter ziehen.

Die erhaltene Masse auf die aufgetauten Strudelblätter auftragen. Diese dann rollen und während etwa 40 min bei 220 °C backen. Heiss oder kalt servieren.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 25. November 2009 )
 
< zurück   weiter >
Advertisement

Umfrage

Welcher Liste geben Sie bei der AK Wahlen 2019 Ihre Stimme?
 

Syndicate

Designed by exo

Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics