• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

 "İnsanların barışları da savaşları da birer hayalden doğmaktadır. Öğünmeleri de, utanmaları da birer hayale dayanmaktadır".
 

"Etrafında insan yüzlü bir çok şeytan vardır. Bu sebeple her ele el vermek, bağlanmak,intisab etmek uygun değildir".


Home arrow Blog arrow Mehr Freizeit oder mehr Geld?
Mehr Freizeit oder mehr Geld? Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 0
SchlechtSehr Gut 
Montag, 30. November 2015

Die Freizeitoption sieht auf den ersten Blick für die ArbeitnehmerInnen  sehr gut und annehmbar aus, jedoch sollten die Auswirkungen auf einen längeren Zeitraum unbedingt überlegt  und dementsprechend entscheiden werden, welche Variante zu bevorzugen ist, den im Detail liegen die Tücken.

Mehr Freizeit bei gleichzeitigem Verzicht auf die kollektivvertragliche Lohnerhöhung sieht bei der jetzigen Inflation sehr verlockend aus,  jedoch wird die Inflation nicht immer so niedrig bleiben.  Unter Berücksichtigung der jetzigen niedrigen Inflation bedeutet die Option real allerdings eine minimale Lohneinbuße, da die allgemeine Teuerung nicht abgegolten wird.

Auf ein Jahr gerechnet und bei der derzeit vorhandenen sehr niedrigen Inflation von ca. einem Prozent klingt das nach einer minimalen Einbuße, jedoch über die Jahre gerechnet sieht es aber ganz  anders aus, lt. Gewerkschaftsberechnungen würde ein Arbeitnehmer über einen längeren Zeitraum mehrere Tausend  Euro verlieren. Für ältere Arbeitnehmer wäre dies eventuell  eine Option, jedoch  Jüngere ArbeitmehmerInnen  sollten sehr gut überlegen und entsprechend entscheiden, ob sie auf die Lohnerhöhung  und auf mehrere Tausend Euro verzichten und später auch entsprechend niedrige Pension erhalten wollen.

 
< zurück   weiter >
Advertisement

Umfrage

Welcher Liste geben Sie bei der AK Wahlen 2019 Ihre Stimme?
 

Syndicate

Designed by exo

Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics