• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

 "İnsanların barışları da savaşları da birer hayalden doğmaktadır. Öğünmeleri de, utanmaları da birer hayale dayanmaktadır".
 

"Etrafında insan yüzlü bir çok şeytan vardır. Bu sebeple her ele el vermek, bağlanmak,intisab etmek uygun değildir".


Wichtige Links

 

Statistics

Besucher: 2817867

Besucher

Aktuell 1 Gast online

Login Form






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Home
Fehlende Integration? Drucken E-Mail
Benutzer Bewertung: / 1
SchlechtSehr Gut 
Donnerstag, 27. April 2017
Was ist passiert, das der Nachbar neben an nicht mehr akzeptiert wird? Der Schaden der entstanden ist, erschwert beidseitig das nebeneinander.
Die Angst die gegenseitig vorhanden ist, können wir nur gemeinsam lösen. Wir alle haben unseren Beitrag für das Wohl aller geleistet, stören wir diesen Frieden nicht, indem wir einigen Populisten die Bühne überlassen.

Wir alle müssen diesen Populisten die Stirn bieten, nur so kommen wir uns wieder näher und werden uns gegenseitig akzeptieren,indem wir die vorhandenen Ängste auf beiden Seiten Abbauen.
Eine Parallelgesellschaft kann nur schaden, das Gefühl der Wertschätzung muss gefördert und ausgebaut werden. Vergessen wir nicht, das es der Nachbar neben an ist.
 
Wir müssen gegenseitig aufeinander zu gehen.
 
< zurück   weiter >
Advertisement